Dillingen

Seit Dezember 2012 ist SoViKo in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit für die Große Kreisstadt Dillingen tätig. Die Angebote richten sich an alle Jugendliche ab 13 Jahren.

Das Team der Stadtjugendpflege besteht aus:

                          Matthias Grätsch

                          Réka Kovács

Die definierten Aufgaben der Stadtjugendpflege bestehen in:

 

  • Betreuung des Jugendcafés Dillingen
    An vier Tagen in der Woche - Dienstag bis Freitag - bietet das Jugendcafé auf knapp 200 m² verschiedenste Angebote zur sinnvollen Freizeitbeschäftigung. Vorhanden sind ein Billardtisch, ein Dartautomat, eine Tischtennisplatte, eine Spielkonsole, ein großer Tanzraum samt toller Musik- und Lichtanlage sowie viele Karten- und Brettspiele. In regelmäßigen Abständen werden gemeinsam kleinere Turniere oder Aktionen und Projekte veranstaltet.
    Regelmäßig nutzen knapp 70 Besucher das Jugendcafé und seine Angebote.
  • aufsuchende Arbeit im öffentlichen Raum
    Die Jugendpflege sucht junge Menschen im öffentlichen Raum auf und stellt eine tragfähige Beziehung her. Ziel ist es, die Bedürfnisse und Anliegen der Jugendlichen aufzugreifen, aber auch mögliche Störungen anzusprechen und Lösungsstrategien zu entwickeln.
  • Dillinger Kinderspielstadt
    Mit über 150 Kindern zwischen 6 und 13 Jahren ist die zweiwöchige Kinderspielstadt eine attraktive Ferienbetreuungsmaßnahme, die von der Jugendpflege geplant, organisiert und betreuut wird. Zur Seite stehen ca. 30 ehrenamtliche Helfer, die über die Jugendpflege gewonnen und qualifiziert.
  • P1040312 klein
  • P1040313 klein
  • P1040318 klein
  • KreisAnzeiger 6.4.2013
  • DZ-Artikel 11.11.2014
  • DZ-Artikel 6.11.2014
  • DZ-Artikel 8.11.2014

Homepage des Jugendcafés Dillingen: www.juca-dillingen.de

Die Jugendpflege ist auch auf Facebook erreichbar: JuCa Dillingen

Copyright © 2013 by SoViKo GmbH